Teilnahmebedingungen Instagram Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen muenchen.de Fotogewinnspiel – muenchen.de Adventskalender

  1. Gegenstand

1.1
Diese Teilnahmebedingungen regeln die Teilnahme an dem muenchen.de Fotogewinnspiel der Portal München Betriebs-GmbH & Co. KG, Fraunhoferstr. 6, 80469 München (nachfolgend bezeichnet als “Veranstalter”) durch die Teilnehmer.

1.2
Mit Posten eines Bildes auf Instagram und der Markierung des Accounts von muenchen.de mit @muenchen sowie dem gleichzeitigen Setzen des Hashtags #Adentskalender2014 akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

  1. Teilnahmebedingungen des muenchen.de Fotogewinnspiels

2.1
Teilnahmeberechtigt sind Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben sowie älter als 16 Jahre sind. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Veranstalters sowie Mitarbeiter von Kooperationspartnern, die mit der Erstellung oder Abwicklung des muenchen.de Fotogewinnspiels beschäftigt sind oder waren.

2.2
Ein Teilnehmer nimmt am muenchen.de Fotogewinnspiels teil, indem er vom 5.11.2014 18 Uhr bis 7.11.2014 12 Uhr die Bilder, welche das Motiv „München im Advent“ wiedergeben, auf seinen Account auf Instagram hoch lädt, die Bilder  mit @muenchen markiert sowie einen Hashtag #Adentskalender2014 setzt. Der Teilnehmer ist berechtigt, mit so vielen Bildern wie er möchte am muenchen.de Fotogewinnspiel des Veranstalters teilzunehmen. Ein Anspruch des Teilnehmers auf Veröffentlichung seiner Fotos durch den Veranstalter besteht nicht.

2.3

Das Gewinner-Bild wird als Titelbild für den muenchen.de Adventskalender (www.muenchen.de/adventskalender) genutzt und wird im Rahmen der Vermarktung auf muenchen.de sowie auf den Social Media Kanälen von muenchen.de und ggf. auf blog.muenchen.de ggf. mit Nennung des Vornamens oder Instagram Benutzernamens veröffentlicht. Das Gewinnerbild wird durch eine Jury bei muenchen.de bis zum 10.11.14, 12 Uhr ermittelt. Der/die Gewinnerin wird auf Instagram mit @ markiert und muss sich innerhalb von 24 Stunden an muenchen.de wenden – per E.Mail an facebook@portalmuenchen.de. Der Gewinner gewinnt zudem einen Gutschein für eine Bahn, acht Personen, inkl. Glühwein und Eisstöcke auf den Eisstockbahnen Nymphenburg am Schlosskanal zu einem Termin nach seiner Wahl im Winter 2014/15 in München.

2.4
Per Post eingesandte Fotoabzüge oder digitale Bildträger jeglicher Formate werden nicht zum Fotoupload zugelassen. Auch Fotos, die per E-Mail eingereicht werden, können nicht angenommen werden. Die Teilnahme am Fotogewinnspiel ist ausschließlich per Upload auf Instagram möglich. Anderweitig unaufgefordert eingesandte Beiträge werden vom Veranstalter nicht zurückgeschickt, sondern vernichtet.

  1. Nutzungsrechte, Freistellung und Verantwortlichkeit

3.1.
Mit dem Einreichen bzw. Hochladen von Bildern erklären die Teilnehmer, dass die Inhalte frei von Rechten Dritter sind – auch soweit darauf Personen, Gebäude, Schutzrechte (z.B. Marken, Logos, etc.) abgebildet sind –, also entweder von ihnen stammen oder sie die Einwilligung der Urheber sowie der auf den Bildern abgebildeten Personen eingeholt haben. Die Teilnehmer stellen den Veranstalter von allen Ansprüchen Dritter einschließlich der angemessenen Kosten der Rechtsverteidigung frei, die aufgrund der von den Teilnehmern hoch geladenen Bilder dem Veranstalter entstehen. Sie erklären sich bereit, den Veranstalter in jeder zumutbaren Form bei der Abwehr dieser Ansprüche zu unterstützen.

3.2.
Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass  das Gewinnerbild von diesem  Fotogewinnspiel  von dem Veranstalter als Titelbild eines Adventskalenders verwendet wird und im Rahmen der Vermarktung auf muenchen.de sowie auf den Social Media Kanälen von muenchen.de und ggf. auf blog.muenchen.de auch für werbliche Zwecke genutzt, verbreitet sowie auf sonstige Weise Dritten öffentlich zugänglich gemacht werden. Für diese Zwecke ist es dem Veranstalter ebenfalls erlaubt, diese Fotos zu bearbeiten und, falls dies erforderlich ist, Dritten Nutzungsrechte an ihnen einzuräumen. Diese Rechteeinräumung erfolgt ohne zeitliche Begrenzung und unentgeltlich.

  1. Gewährleistungsausschluss

4.1
Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des muenchen.de Fotogewinnspiels nicht 100%ig gewährleistet werden kann. Das muenchen.de Fotogewinnspiel kann vom Veranstalter nach eigenem Ermessen oder aufgrund von technischen Problemen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen.

4.2

Der Veranstalter ist nicht verpflichtet die von den Teilnehmern bereit gestellten Inhalte (insbesondere die Fotos) auf potentielle Verletzungen der Rechte Dritter zu überprüfen. Der Veranstalter behält sich jedoch vor, Bilder mit rechtsverletzendem, anstößigem, sexistischem, pornographischem, rassistischen, extremistischem, beleidigendem oder auf sonstige Weise rechtswidrigem Inhalt jederzeit ohne Vorwarnung zu löschen und den Teilnehmer in diesem Fall vom Fotogewinnspiel auszuschließen. Stellt der Veranstalter wie auch immer geartete Manipulationen, Betrugsversuche oder Verstöße des Teilnehmers im Rahmen des Fotogewinnspiels fest, ist der Veranstalter ebenfalls berechtigt, den Betreffenden von der Teilnahme auszuschließen und etwaig hiervon betroffene Fotos zu löschen.

 

  1. Haftung

5.1
Der Veranstalter haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

5.2
Ferner haftet der Veranstalter für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Fotouploads überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Vertragspartner regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet der Veranstalter jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der Veranstalter haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

5.3
Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

5.4
Soweit die Haftung des Veranstalters ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.

  1. Datenschutzhinweise

Der Veranstalter erhebt, speichert und nutzt die personenbezogenen Daten der Teilnehmer (Username und Emailadresse) nur für die Durchführung des Fotogewinnspiels.. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte findet nicht statt. Nach der Beendigung des Gewinnspiels, der Benachrichtigung des Gewinners und der Übermittlung des Gewinns (ein Gutschein für eine Bahn, 8 Personen, inkl. Glühwein und Eisstöcke auf den Eisstockbahnen Nymphenburg am Schlosskanal)  löscht der Veranstalter die personenbezogenen Daten aller Teilnehmer.

Kommentar verfassen